Zurück zur Übersicht

Scala Kinostar, Neckarsulm

Programm abonnieren

4 Sterne aus 123 Bewertungen

Meinungen
28

Kinoinfos

Kinos "Scala-Keller" und "Scala-Theater"

Saalinformationen

Saal Nr. Anzahl Plätze Soundsystem
Saal 1 50 Dolby SR
Saal 2 129 Dolby DTS

Ihre Meinung

« 1 2 3 4 5 »

Bisherige Kommentare

(Anzeige: 5 von insgesamt 28)
Von: Karin & Sebastian am: 17.05.11
Also erstmal: das Kino heißt nicht Kinostar, sondern SCALA! und ist das schönste und gemütlichste Arthaus-Kino im Raum Heilbronn. Ein kleines, herrlich nostalgisches Innenstadt-Kino mit viel Flair und wirklich tollem Sitzkomfort. Die Sessel sind absolute Spitzenklasse und von wirklich jedem Platz ist die Sicht bestens. Hier kann man sich als Filmfreund wirklich wohlfühlen und wir besuchen das Scala so oft wir können. Dabei sind wir aber leider auch oft fast die einzigen Besucher! Völlig unverständlich, da hier wirklich sehenswerte anspruchsvolle Filme laufen, zur Zeit beispielsweise BIUTIFUL von Inarritu. Dass die keine Massen anziehen ist klar, aber 20 bis 30 Leute am Abend sollten sich doch dafür interessieren. Deshalb, Leute besucht das schöne alte Scala doch wieder öfter, damit es uns erhalten bleibt. Es wäre doch schade, wenn es wegen Besuchermangel schließen müsste. Der Verlust für die Heilbronner Kinolandschaft wäre groß. Und bestimmt ginge dann das große Gejammere los – aber schuld sein will natürlich dann keiner! Also: hingehen in das kleine Wohlfühlkino!
Von: Neuberger am: 09.03.11
Echt cool...hat Heimkinoeffekt... wenn man Glück hat ist man auch alleine....
Von: mixi am: 09.07.10
lohnt sich: klein, alternativ und schnuckelich. nostalgisch. gute sitze, riesiger reihenabstand, nummerierte sitzplätze. sehr annehmbare preise. anspruchsvolle filme. kommunales kino am mittwoch. gutes arthouse-programm. etwas versteckt in der innenstadt. kostenlose parkplätze 50m entfernt in der tiefgarage.
Von: cinegourmet am: 26.05.09
das scala-kino in neckarsulm hat ein sehr gute arthaus-programm für anspruchsvolle kinogänger. die filme sind zwar nicht immer brandaktuell, aber damit kann man leben. außerdem gibt es im scala auch das kommunale kinoprogramm der stadt neckarsulm mit sehr sehenswerten streifen (immer mittwochs). zwei- oder dreimal im jahr finden auch noch die "kultfilmtage"statt. da laufen dann reisser wie "blues brothers", "pretty woman" oder die unvermeidliche "rocky horror picture show". ...alles in allem nicht schlecht für so ein kleines, unabhängiges kino!
Von: adaneth3019 am: 06.02.09
Ein sehr schönes, im besten Sinne "altmodisches" Kino. Wir fühlen uns sehr wohl hier und genießen die Atmosphäre. Bitte an die Betreiber: machen Sie noch lange weiter.

« 1 2 3 4 5 »

Partner

  • Deutsche Film- und Medienbewertung
  • Arthaus Filme
  • Filmförderung Baden-Württemberg
  • Filmfest München
  • Festival Scope